GERDA TOBLER             KUNST           YOGA           
  freie Kunst           Sofie Honig           ein Bild zum Glück           Illustration           Kurse           Kontakt           

 


Übersicht freie Kunst
 | Leporelli   | Kommentar | kleine Landschaften

 

 

kleine Landschaften
 

Entstehungsjahr

1991 - 2006
Technik und Masse Öl /Acryl/Collage auf diversen Papieren
10-teilige Leporelli 'Horizonte' (insg. 5), 35 x 250 cm. 'Life Is (a Perfect -Dream)', Leporello, 20 x 240 cm.
Sternserie (25-teilig) 'Sky' +/- 20 x 20 cm. Horizont-Streifenbilder in div. Klein-und Mittelformaten (max. 25 x 100 cm). 'Blue Rondo Blue' (40-teilig) im Postkartenformat
   
Leporelli
Für diese Seite benötigen Sie einen aktuellen Flash Player.. Flash Player herunterladen.

 

Kommentar

Kühn ist die Behauptung keineswegs, jede Landschaftsdarstellung, die sich höhere Ziele setzt als die vedutenhafte Abbildung, sei eine 'Seelenlandschaft'. Immer wenn es um mehr geht, als um das blosse Registrieren von landschaftlichen Begebenheiten, perforiert sich die Grenze zwischen seelisch-geistigem Innenraum und Aussenraum . Das ganze Schaffen von Gerda Tobler handelt von der Grenzöffnung zwischen Objekt- und Subjektwelt, zwischen Materiellem und Geistigem. (..)

Peter Killer, Kunstkritiker AICA, 2003 (Auszug aus 'neue Landschaften - neue Ganzheitsvisionen')


Kleine Landschaften

nach oben
Für diese Seite benötigen Sie einen aktuellen Flash Player.. Flash Player herunterladen.

 

 

 

nächste Arbeit

nach oben